Brandschutzmaßnahmen haben die Aufgabe, die Entstehung oder Ausbreitung von Feuer und Rauchgasen nachhaltig zu verhindern bzw. bestmöglich zu unterbinden. Der vorbeugende bauliche Brandschutz schützt Menschenleben und verhindert Schäden an Gebäuden, Anlagen und Materialien. Brennbare oder nichtbrennbare Rohrleitungen, Kabel, Stützen, Lüftungskanäle etc., die durch Brandabschnitte geführt werden, müssen nach entsprechender Norm und Brandwiderstandsklasse ausgeführt werden. Unser Fachpersonal für Branddämmung arbeitet nach neuesten europäischen Normen und wird diesbezüglich laufend geschult. Gerne bieten wir Ihnen auch eine Überwachung und Abnahme durch einen Brandschutzsachverständigen oder einer akkreditierten Prüfstelle an.


Anwendungsgebiete:

 Brandschutzbekleidungen für Lüftungskanäle aus Stahlblechen

 Brandschutzbekleidungen für Kunststoffrohre

 Selbstständige Lüftungs- und Entrauchungskanäle

 Rohr-, Kabel-, und Kombiabschottungen

 Abschottungen von Bauteilfugen und Bewegungsfugen

 Brandschutzverkleidungen für den konstruktiven Stahlbau

 Herstellung von Installationskanälen


Unsere Fabrikate für den Brandschutz:

 Zementgebundene Silikat Brandschutzplatten

 Steinwolle-Dämmplatten für Weichschottsysteme

 Brandschutzmanschetten

 Brandschutzbänder

 Fugenelemente

 Revisionsklappen

Unverbindliches Beratungsgespräch


Sind Sie interessiert an einer Zusammenarbeit? Sprechen wir in einem kostenlosen, persönlichen Termin darüber. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns einfach an!

                     +43 (0) 2610 20 229

    office@fides-isoliertechnik.at



Wärmedämmung Kältedämmung Schalldämmung Branddämmung